Kunstrad

Am 08.03.2020 war die Rheinland-Pfalz-Meisterschaft der Junioren in Ludwigshafen-Oggersheim. Aus Ebersheim qualifizierten sich dafür die 4er und 6er Kunstradmannschaften sowie Emily Jurk im 1er Kunstradfahren.

Die 4er Juniorenmannschaft mit Melissa Schwarz, Jessica Schien, Svenja Kraus und Simge Karatas fuhren eine nahezu perfekte Kür, lediglich eine Übung funktionierte dieses Mal nicht, jedoch konnten die vier mit einer neuen Bestleistung von 157,66 Punkten, den 2.Platz und die Qualifikation für das Halbfinale zur Deutschen Meisterschaft an diesem Tag mehr als zufrieden sein.

Emily Jurk konnte an diesem Tag ebenfalls zufrieden mit ihrer neuen Bestleistung von 45,87 Punkten und dem 7. Platz sein.

Die 6er Juniorenmannschaft mit Stella Rosenbach, Melissa Schwarz, Jessica Schien, Tijem Karatas, Svenja Kraus und Annika Rosenbach erwischten keinen guten Start, ziemlich zu Anfang ihrer Kür schlichen sich kleine Fehler ein, die auch zu einem schwereren Sturz und einem Zeitstopp führten. Jedoch konnte Svenja, die mit ihrem Rücken aufs Rad fiel, recht schnell wieder aufs Rad steigen und die Kür beenden. Am Ende reichte es noch mit 147,71 Punkten Rheinland-Pfalz-Meister zu werden und sich ebenfalls für das Halbfinale zur DM in Lengerich zu qualifizieren.