8. Spieltag Schüler A in Ebersheim

Jakob und Alexander (Ebersheim I U15) mussten am 11.02 in der Ebersheimer Schulturnhalle ihr Können unter Beweis stellen. Durch das Erreichen der 12 möglichen Punkte hätten die beiden sich die Meisterschaft der Jugend u. Schüler A sichern können.

Im ersten Spiel gegen die Anfängermannschaft aus Klein-Winternheim gingen 7 Tore und 3 Punkte auf das Konto der Ebersheimer. Das U17 Team aus Gau-Algesheim konnte den beiden im 2ten Match durch seine kämpferische Leistung zwei Punkte abnehmen. Dadurch war der Traum des vorgezogen Meistertitels vorerst geplatzt.

Das Team ließ sich durch das Unentschieden nicht unterkriegen und konnte die beiden letzten Spiele gewinnen. Vor allem im Spiel gegen die direkten Verfolger aus Hechtsheim wurde eine tolle Leistung geboten und zwei Fehler der U17 Mannschaft führten zum 4:2 Sieg.

Am 9ten Spieltag kann das Duo nur den 1.Platz halten und somit die Meisterschaft gewinnen, wenn Hechtsheim ein Spiel unentschieden beendet oder verliert. Selbst dann müsste das Torverhältnis besser sein.

Ebersheim II U15 konnte am 8ten Spieltag krankheitsbedingt nicht antreten.