Radball

Am 6. und gleichzeitig letzten Spieltag der Oberligasaison durften die Ebersheimer Team´s gegen die Mannschaften der Gruppe 1 aus Bolanden und Altenkessel antreten. Bei einem Blick auf die bisherige Tabelle war schon klar, dass es schwierig wird, am diesem Spieltag Punkte gegen die Spitzenteams aus Bolanden zu holen.

Gleich im ersten Spiel trafen die beiden Ebersheimer Duo´s Render/Pfannschmidt und Worf/Nauth aufeinander. Hier gewann Ebersheim 1 (Worf/Nauth) mit 3:6 und holte sich die entscheidenden 3 Punkte, um einen Oberliga Platz für das nächste Jahr zu sichern.

In den nächsten Spielen gegen Bolanden konnten alle Ebersheimer Team`s wie schon vorrausgesehen nichts ausrichten. Durch die Abwesenheit von Altenkessel wurde es ein durchaus kurzer Spieltag.

Der Rückblick auf die Saison zeigt, dass sich die Ebersheimer Junioren mit 17 erreichten Punkten gut etabliert haben. Ebersheim 2 mit dem Spielern Weiß/Worf konnte in Ihrer ersten gemeinsamen Saison mit nur 4 erreichten Punkten keinen Anschluss finden.

Außerdem danken wir der 1. Mannschaft (Dieter Worf und Steffen Nauth) für 29 aktive Jahre und für den zu besetzenden Oberligaplatz in der Saison 2016/17.

 

Unbenannt.jpg